Ouissal 2015

Bewerbungsformular Mentee

 

Durch das ausfüllen dieses Furmulares beschreiben Sie nicht nur, wer Sie sind und was Sie auszeichnet, sondern erklären auch den Grund warum Sie als Mentee an dem Ouissal Programm teilnehmen möchten, um von einer erfahrenen Unternehmerin begleitet zu werden. Neben diesem Formular müssen Ihr Lebenslauf sowie 2 persönliche Referenzen eingerecht werden. Zögern Sie außerdem nicht, einen kleinen Film über sich und Ihr Unternehmen hochzuladen, um alle Ihre Argumente und Qualitäten ausreichend integrieren und darstellen zu können (auch Flyer, PowerPoint Präsentationen oder anderes Marketingmaterial bis zu 100MB sind möglich).
 

Um an Ouissal teilzunehmen müssen Sie...:

  • Geschäftsführerin Ihres eigenen Unternehmens sein
  • die Grundfinanzierung des Unternehmens bereits ausreichend gesichert haben (also z.B. bereits externe Finanzierungszuschüsse erhalten haben)
  • sehr gute Kenntnisse in Englisch oder Französisch aufweisen
  • gewillt sein ca. 2h pro Woche in der Tandemarbeit zu investieren und während des gesamten Mentoringprogramms regelmäßig mit der Partnerin zu kommunizieren (Intensität und Häufigkeit an die individuellen Bedürfnisse des Tandems und wöchentliche Agenden anpassen)
  • bereit zur verpflichtenden Teilnahme am Kick-off Meeting (entweder in Tunesien: 8.-13. Dezember 2019, oder in Marokko: 19.-24. Januar 2020) und an dem deutsch-arabischen Frauenforum in Berlin (Herbst 2021)

 

Weitere Anmerkungen:

  • Bei Ouissal handelt es sich um ein Mentoringprogramm, nicht um ein Coaching. Alle teilnehmenden Mentorinnen dieses Programmes sind Frauen aus der Wirtschaft, die ihren Wissens- und Erfahrungsschatz auf freiwilliger Basis und rein ehrenamtlich mit den Mentees teilen möchten.
  • Ouissal zielt nicht darauf ab, Eintrittsmöglichkeiten in neue Märkte zu schaffen und dient auch nicht als Praktikums- oder Jobbörse oder als Plattform für kommerzielle partnerschaften. Vielmehr ist das Ziel von Ouissal das Verbinden von Unternehmerinnen im Rahmen eines gemeinsamen Lernprozesses und interkulturellen Austausches.
  • Die Kosten für das gesammte Programm werden übernommen (z.B. Reisekosten, Verpflegung, Unterkunft sowie Workshops&Rahmenprogramm).
Alle Felder mit einem * sind verpflichtend auszuf├╝llen. Anderenfalls kann das Formular nicht akzeptiert werden.

Pers├Ânliches und Kontakt






Sprachen (schriftlich & m├╝ndlich)

F├╝r die Kommunikation im Mentoring-Tandem ist eine fl├╝ssige gute m├╝ndliche und schriftliche gemeinsame Arbeitssprache notwendig. Geben Sie daher bitte Ihr Sprachniveau f├╝r die folgenden aufgef├╝hrten Sprachen an:*

[Die jeweiligen Zahlen entsprechen folgenden Werten: (1) ungen├╝gend, (2) ausreichend, (3) gut, (4) sehr gut]



Leer


Leer
Ihr Unternehmen








Ihre Aktivit├Ąten




[Mindestens 3, nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt.]







Anderes



Das EMA Team beh├Ąlt sich vor 2 Personen zu kontaktieren, um ggf. mehr ├╝ber Sie zu erfahren.



Teilnahmeverpflichtungen




Datenschutzerkl├Ąrung


Leer

Hinweis: Die EMA nimmt den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Sie k├Ânnen eine erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Sie haben das Recht auf Auskunft seitens der EMA ├╝ber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung und L├Âschung dieser Daten, das Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung dieser Daten, das Recht auf Daten├╝bertragbarkeit und das Recht auf Beschwerde bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzerkl├Ąrung finden Sie online unter: https://www.ema-germany.org/de/die-ema/kontakt/rechtlich/